Kosmos Experimentierkasten Nanotechnologie

Für ein Projekt bekam ich von Kosmos den Experimentierkasten zum Thema Nanotechnologie zur Verfügung gestellt.

DSC_3765

Wenn man den Experimentierkasten öffnet, fällt der Blick direkt auf eine Folie, die zeigt wo sich welche Geräte oder Chemikalien im Kasten befinden, sodass sich die Kinder und Jugendliche gut orientieren können, ohne jemals von Begriffen wie „Petrischale“ oder „Deckelheber“ gehört zu haben. Dieser Aufbau hat mir besonders gut gefallen.

DSC_3767

Unter den Geräten liegt die Anleitung mit zahlreichen Experimenten, sowie einige Materialien, die den Kinder und Jugendlichen die Einführung in die Welt der kleinen Teilchen erleichern.

DSC_3769 DSC_3770  DSC_3771

Außerdem liegt ein Spielplan bei, der durch die Experimente führt.

DSC_3772

Die ersten Versuche führen in die Welt von Nanoteilchen ein und erklären spielerisch wie klein so ein Nanometer ist.

Danach steigert sich die Schwierigkeit der Versuche stetig. Viele sind sehr banal, wie das Lösen von Öl in Wasser, manche übersteigen das Oberstufen Niveau.

Alles in allem ist der Kosmos Experimentierkasten, den es für 70€ zu kaufen gibt, für interessierte Jugendliche sehr zu empfehlen, um sie in das Thema Nanotechnologie einzuführen, da diese in Zukunft immer mehr Raum einnehmen wird. Viele der Experimente sind auch für Grundschüler interessant, da die Versuche selbstständig (aber natürlich unter Anwesenheit eines Erwachsenen) durchgeführt werden können.

maike

Advertisements

Ein Gedanke zu “Kosmos Experimentierkasten Nanotechnologie

  1. Frank Reich schreibt:

    Was eine geile Seite. 5 Tage alte und schon ein so tolles Testobjekt.
    Weiter so und frohe Weihnachten mandelbrot:-D . Und viel Spaß bei weiteren so genialen testen.

    Lg Frank Reich

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s